Du bist hier: KinderCampus Lingen > Vorlesungen
Vorlesung am Mittwoch, 25. Mai 2016, 16.15 Uhr

"Wie kommt eigentlich die Fußball-EM bis in unser Wohnzimmer?"

Wenn die deutsche Mannschaft im Sommer wieder Fußball bei der Europameisterschaft spielt, kann nicht jeder von uns im Stadion sitzen. Trotzdem wollen viele ein Ereignis hautnah miterleben. Zum Glück gibt es das Fernsehen. Vor dem Fernseher können wir live zusehen, ganz gemütlich von der Couch. Damit das geht, arbeiten beim Fernsehen viele Leute. Da gibt es Kameraleute, Tontechniker, Regisseure und viele mehr. Und wie kommen die Bilder dann zu uns nach Hause? Wir finden gemeinsam heraus, was es alles braucht, um Fernsehen zu machen - und machen unsere eigene, kleine Fernsehsendung.

Phillip Bardelmann

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

 

Vorlesungsort:

Halle I und II,

Gebäude KD, Raum 0201

Kaiserstraße 10c

49809 Lingen (Ems)

 

Beschreibung der Vorlesung:

In der Vorlesung am 25. Mai 2016 wirst du erfahren, wie eine Fernsehsendung gemacht wird und wer beim Fernsehen alles arbeitet. Sogar eine eigene kleine Fernsehsendung wird während der Vorlesung produziert.